Senkungen und Inkontinenz - Neue medikamentöse und operative Therapieverfahren

16.04.2019 (Dienstag), 19:00 Uhr, Klinik Neustadt an der Aisch, Parkcafe EG

15.10.2019 (Dienstag), 19:00 Uhr, Klinik Bad Windsheim, Cafeteria UG

11.12.2019 (Mittwoch), 19:00 Uhr, Heiligenfeld Klinik Uffenheim, Heiligenfeldsaal EG

Referent: Frau Dr. Humann-Scheuenstuhl, Chefärztin Gynäkologie & Geburtshilfe

 

 

Senkungen und Inkontinenz - Neue medikamentöse und operative Therapieverfahren

 

 

Durch eine Schwächung des Beckenbodens kann es zu Senkungen und Inkontinenz kommen. Der Vortrag beleuchtet die unterschiedlichen Erkrankungen wie Senkungen mit und ohne Harninkontinenz. Es werden neue medikamentöse und operative Therapieverfahren, wie zum Beispiel die Schlüsselloch-Techniken, vorgestellt.