Dickdarmpolypen und Tumore - Vorbeugung und Therapie

02.04.2019 (Dienstag), 19:00 Uhr, Klinik Bad Windsheim, Cafeteria UG

Referent: Prof. Dr. Siegfried Walgenbach, Belegarzt Chirurgie

 

Dickdarmpolypen und Tumore - Vorbeugung und Therapie

 

Polypen im Dickdarm sind häufig Vorboten von bösartigen Erkrankungen wie Tumoren und Darmkrebs. Werden Polypen rechtzeitig erkannt und abgetragen, lassen sich Folgeerkrankungen und damit verbundene Operationen häufig verhindern. Gerade deswegen sind Vorsorgemaßnahmen wie die Koloskopie äußerst wichtig.

Muss ein Teil des Darmes dennoch entfernt werden, so verfügt die Darmchirurgie heute über effektive Operationsmethoden, um Krebserkrankungen in frühen Stadien sehr wirksam und schonend zu behandeln oder gar zu heilen. Der Vortrag informiert rund um die Therapie bei Tumor- und Krebserkrankungen des Dickdarms.