Evangelischer Seniorenkreis in der Klinik: Akutgeriatrie und Logopädie stehen im Fokus

Vergangene Woche hat der Evangelische Seniorenkreis Bad Windsheim die Fachabteilung Akutgeriatrie der Klinik Bad Windsheim besucht. Im Mittelpunkt standen das Kennenlernen der Arbeitsweise der Akutgeriatrie und der Ausbau der gegenseitigen Vernetzung.

Chefarzt Dr. Wolfgang Anderer erläuterte die Aufgaben der modernen Altersmedizin und beschrieb die Arbeit der verschiedenen Berufsgruppen am Patienten. „Wir freuen uns sehr über das Interesse und das gute Verhältnis zum evangelischen Seniorenkreis“, so Anderer.

 

Im anschließenden logopädischen Workshop wurden die Aufgabenbereiche der Logopädie erläutert. Die Anwesenden probierten unter Anleitung von Michael von Alten-Reuss, Logopäde B.Sc., einige Übungen zur Verbesserung von Schluckstörungen aus. Alle Besucher hatten die Möglichkeit den Unterschied von einem angedickten Getränk im Vergleich zu einem normalen Getränk wahrzunehmen.

 

Abgerundet wurde der Nachmittag durch eine Führung von Gerontologin Josefine Mühlroth durch die Räumlichkeiten der Akutgeriatrie. „Wir haben sehr viele wertvolle und praktische Informationen erhalten. Vieles kann man durchaus im Alltag nutzen“, so eine der Teilnehmerinnen.

Chefarzt Dr. Anderer erläuterter die Aufgaben und die Arbeitsweise der Akutgeriatrie