Assistenzarzt Unfallchirurgie (m/w/d)

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Abteilung Unfallchirurgie und Orthopädie der Kliniken Neustadt a.d. Aisch/Bad Windsheim einen Assistenzarzt. Der Einsatz ist zunächst am Standort Neustadt a.d. Aisch vorgesehen.

Die Abteilung Unfallchirurgie und Orthopädie ist übergeordnet auf beide Standorte organisiert.

Die Klinik Bad Windsheim hat die Schwerpunkte Orthopädie mit einem EndoProthetikzentrum der Maximalversorgung und neurochirurgischer Wirbelsäulenchirurgie.

 

An der Klinik Neustadt a.d. Aisch werden schwerpunktmäßig die gesamte Traumatologie, die Sporttraumatologie einschl. Bandrekonstruktionen, sowie die Schulterchirurgie betrieben. Die Klinik ist Mitglied im Traumnetzwerk Mittelfranken.

 

Es besteht eine Rotationsmöglichkeit mit den weiteren Fachabteilungen und der Klinik Bad Windsheim. Der Chefarzt ist für beide Kliniken verantwortlich.

 

Stellenschlüssel: 1-1/7/14

 

Wir bieten Ihnen

  • Ausbildung im Fachgebiet Orthopädie und Unfallchirurgie
  • Ausbildung der operativen Fähigkeiten mit den Schwerpunkten Frakturversorgungen, orthopädische Chirurgie, Schulterchirurgie, minimal-invasive Techniken, ambulante Chirurgie, Notfallversorgung
  • Tätigkeit in der Notfallmedizin (Notaufnahme)
  • Tätigkeit in der chirurgischen Ambulanz mit fachbezogenen Sprechstunden
  • Tätigkeit auf der komplett digitalisierten orthopädisch-unfallchirurgischen Station
  • Teilnahme am Bereitschaftsdienst

Wir wünschen uns

  • Approbation als Arzt (m/w/d)
  • Interesse am Fachbereich Unfallchirurgie und Orthopädie
  • Verantwortungsbewusste und patientenbezogene Arbeitsweise
  • Soziale Kompetenz, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit

 

Wir bieten

  • einen anspruchsvollen und vielseitigen Arbeitsplatz
  • Unterstützung in der Aus- und Weiterbildung
  • eine moderne medizintechnische Ausstattung
  • ein freundliches und kollegiales Arbeitsumfeld in einem professionellen Team in unseren Kliniken mit sehr guter interdisziplinärer Zusammenarbeit
  • eine Vergütung nach TV-Ärzte und betriebliche Altersversorgung
  • die Unterstützung bei externen Weiterbildungen

Weiterbildungsermächtigung

  • Basisweiterbildung Chirurgie (Common Trunk), 24 Monate (Rotation)
  • Facharztweiterbildung "Orthopädie und Unfallchirurgie", 18 Monate
    (Standort Bad Windsheim)
  • Facharztweiterbildung "Orthopädie und Unfallchirurgie", 18 Monate
    (Standort Neustadt a.d. Aisch)
  • Zusatzweiterbildung Spezielle Unfallchirurgie 12 Monate
    (Standort Neustadt a.d. Aisch)
  • Zusatzweiterbildung Spezielle Orthopädische Chirurgie 18 Monate
    (Standort Bad Windsheim)

 

Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind willkommen und werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt.

 

Kontakt

Für nähere Auskünfte steht Ihnen stv. Chefarzt Dr. Frank Wagner, Tel.: 09161 70-2101, gerne zur Verfügung. Wir freuen uns über Ihre Bewerbung an:

 

Klinik Neustadt a. d. Aisch | Herrn stv. Chefarzt Dr. Frank Wagner
Paracelsusstraße 30 | 91438 Neustadt a. d. Aisch
E-Mail: frank.wagner(a)kliniken-nea.de

 


Klinik Bad Windsheim, EndoProthetikZentrum der Maximalversorgung

Herrn Chefarzt Dr. Mathias Bender, Ärztl. Direktor
Erkenbrechtallee 45
91438 Bad Windsheim
E-Mail: mathias.bender(a)kliniken-nea.de


oder direkt über unser Internetportal – Beruf und Karriere – Online Bewerbung