Ansprechpartner

Photo of Siegfried  Walgenbach Prof. Dr. med. Siegfried Walgenbach
Schwarzallee 10
91438 Bad Windsheim
Tel.: 09841 651365
Fax: 09841 651367
Photo of Thomas  Demann Dr. med. Thomas Demann
Schwarzallee 10
91438 Bad Windsheim
Tel.: 09841 651365
Fax: 09841 651367

MINIMAL-INVASIVE OPERATIONEN

Wann immer möglich, wenden wir die laparoskopisch-endoskopische Chirurgie an (minimal-invasive oder Schlüssellochchirurgie durch kleine Schnitte mit speziellen Instrumenten). Sie ist schonender, kosmetisch ansprechender und bereitet weniger Schmerzen. Auch die Gefahr von Verwachsungen im Bauchraum oder Narbenbruch ist geringer als nach größeren Bauchschnitten.

Im Bauchraum führen wir verschiedene Operationen regelmäßig in minimal-invasiver Technik durch.

  • Eingriffe an Speiseröhre/ Magen bei Sodbrennen und Zwerchfellbruch (Refluxkrankheit)
  • Eingriffe an Magen bei Tumoren der Magenwand oder Magenschleimhaut
  • Gallenblasenentfernung bei Gallensteinen und Gallenblasenentzündung
  • Blinddarmentfernung (Appendektomie)
  • Dickdarmteilentfernung bei gutartigen Erkrankungen (Divertikeln, Polypen)
  • Nebennierenentfernungen
  • Diagnostische Bauchspiegelung (Laparoskopie)

 Weitere Felder

  • Hernien (Leisten-, Schenkelbruch), u.a. spannungsfreie Hernienreparation unter Verwendung von  Kunststoffnetzen und konventionelle Leistenbruchoperation ohne Fremdmaterial
  • Krampfadern (Varikosis) und chronisches Unterschenkelgeschwür (Ulcus cruris, offenes Bein)
  • Laserbehandlung von Krampfadern

Bei speziellen Eingriffen wenden wir die minimal-invasive Technik auch als videoskopisch assistierte Operation an.

  • Schilddrüsenerkrankungen
  • Überfunktion der Nebenschilddrüse(n)
  • Krampfaderleiden (chronisches Ulcus)

Die chirurgische Behandlung der Patienten im Mittelpunkt war und ist immer Teamarbeit. In unserem Team werden Sie als Patient von fachlich kompetenten und engagierten Schwestern und Pflegern während Ihres stationären Aufenthaltes rund um die Uhr betreut.