Ansprechparter

Photo of Elisabeth  Derrer Elisabeth Derrer
Schulleitung
Goethestraße 6
91443 Scheinfeld
Tel.: 09162 922389
Fax: 09162 9281203
50-jähriges Jubiläum

Die praktische Ausbildung mit 2.500 Stunden findet in den Kliniken des Landkreises Neustadt a. d. Aisch – Bad Windsheim und in den Einrichtungen unserer verschiedenen Kooperationspartner statt . Die praktische Ausbildung ist auch in der Mainklinik Ochsenfurt möglich. (mehr)

Durch die Einrichtung eines Skillslab und die Durchführung verschiedener Projekte wird die Verknüpfung von Theorie und Praxis optimiert.

Gesundheits- und Krankenpflege ist ein sehr vielseitiger Beruf und genießt ein hohes Ansehen in unserer Gesellschaft. Gesundheits- und Krankenpfleger/innen sind für Menschen, deren Gesundheit beeinträchtigt ist, ein wichtiger Beistand. Für viele Tätigkeiten, die der Gesunde mit Leichtigkeit beherrscht, braucht ein Erkrankter Hilfe. Doch das Aufgabenfeld der Gesundheits- und Krankenpfleger/innen beschränkt sich nicht auf die unterstützende Funktion, sondern umfasst zudem die präventive Arbeit zur Erhaltung der Gesundheit und zahlreiche andere Tätigkeiten.

Während der Ausbildung erwerben die Gesundheits-und Krankenpflegeschüler Fachwissen und Können im Bereich der Gesundheits- und Krankenpflege, sowie weiterer angrenzender Fachgebiete. Sie vertiefen ihre Fähigkeit sich einzufühlen und eine Beziehung zu den ihnen anvertrauten Menschen aufzubauen. Auf den Umgang mit Menschen in Grenzsituationen des Lebens, wie Geburt, Tod, plötzliche oder chronische Erkrankung wird großer Wert gelegt. Die Auszubildenden trainieren die Kommunikation mit Patienten und anderen Berufsgruppen und entwickeln sich zu verantwortungsbewussten und teamfähigen Persönlichkeiten.

Sie sind interessiert an der Ausbildung? (mehr zu Voraussetzungen und Bewerbungsunterlagen)

Sie möchten ein Praktikum absolvieren? (mehr)

Und nach der Ausbildung?

Auf ausgebildete Gesundheits- und Krankenpflegerinnen warten neben den vielen verschiedenen Arbeitsmöglichkeiten in der stationären und ambulanten Pflege auch beste Fort- und Weiterbildungsangebote:

  • Weiterbildungen, z.B. Stationsleiter/in, Praxisanleiter/in, Wundmanagement, Pain Nurse
  • Fachweiterbildungen, z.B. Intensiv- und Anästhesiepflege, gerontopsychiatrische Pflege
  • Studiengänge, z.B. Pflegemanagement, Pflegepädagogik, Pflegewissenschaft

Immer auf dem Laufenden bleiben!

Aktuelles und Informationen zu unseren Kliniken erhalten Sie auch auf: www.facebook.de/kliniken-nea